Licht und Sonne tanken in Nizza!

  • Nizza von oben

    Nizza von oben

    © J. Kelagopian

  • © J.Kelagopian

Licht und Sonne tanken in Nizza! 06300 fr

Die Hauptstadt der Côte d'Azur

Zwischen Meer und Bergen bietet Ihnen die Stadt unzählige Aktivitäten und Besichtigungsmöglichkeiten. Auf einem ausgedehnten Spaziergang entdecken Sie das reiche architektonische Erbgut, die Paläste und Hotels aus der Belle Epoque, sowie die barocken Kirchen und wunderbaren Gärten dieser bezaubernden Stadt. Die mediterrane Stadt verspricht nicht nur ein ganzjährig mildes Klima mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr, sondern ist zugleich auch ein Paradies für Kulturbegeisterte und Gourmets.

 

Kultur pur

Kunst ist allgegenwärtig, sogar in den Straßen. Die zum Teil monumentalen Kunstwerke sind Teil des Stadtbilds und bilden ein wahrhaftes Museum unter freiem Himmel. Besichtigen Sie die Kathedrale Basilika Notre-Dame, die Oper oder die Museen von Chagall und Matisse. Der French Riviera Pass ermöglicht freien Eintritt zu den größten Museen und Sehenswürdigkeiten der Côte d’Azur.

Dank seines kreativen, dynamischen, kosmopolitischen, jungen Charakters und seines unwiderstehlichen Charmes kann Nizza mit anderen europäischen Großstädten gleichziehen.

In Nizza gestaltet sich die Auswahl groß, sei es bei Tag oder Nacht. Zögern Sie nicht länger, kommen Sie nach Nizza!

 

Kontakt

Hauptbüro

Office de Tourisme et des Congrès de Nice (Fremdenverkehrsamt von Nizza)
5, Promenade des Anglais

06300 Nice

Tel. : +33 (0)4 92 14 46 49

Homepage: de.nicetourisme.com

Öffnungszeiten:

Vom 1. Oktober bis 31. Mai: Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr

Vom 1. Juni bis 30. September: Montag bis Sonntag von 10.00 bis 19.00 Uhr

Geschlossen am 25. Dezember, 1. Januar und 1. Mai

Sehenswert

In der Nähe