Individuelle Radreisepauschale in den Ardennen

  • Radfahrer entlang der Maas

    Radfahrer entlang der Maas

    © Gerry Patterson

  • Givet an der Maas

    Givet an der Maas

    © JM Lecomte

  • Der Place Ducale in Charleville-Mezieres

    Der Place Ducale in Charleville-Mezieres

    © Laetis

Individuelle Radreisepauschale in den Ardennen Haybes fr

Start / Ziel der Radtour:

Start und Ziel der Radtour ist die kleine, 2.000 Einwohner zählende Stadt Haybes an der Maas in den französischen Ardennen.

Länge der Radtour und Informationen zu Steigungen:

Einfache Etappen am Flussufer und über sanfte Hügel mit geringen Steigungen.
Etappenlänge: zwischen 22 und 55 Kilometer pro Tag auf reinen Radwegen, wenig befahrenen Landstraßen und Forstwegen. Gesamtlänge ungefähr 200 Kilometer in 7 Tagen und 5 Etappen.
Das Angebot ist auch für Anfänger geeignet.

Parcours und Etappen:

Haybes – Givet – Nismes – Rocroi – Signy l’Abbaye – Charleville-Mézières - Haybes

Servicepunkte und Unterkünfte auf der Strecke:

Die Radtour führt durch viele kleine Dörfer und Städtchen. Übernachtungen in komfortablen Gästehäusern und 2- und 3-Sterne-Hotels mit privatem Bad und WC.  Leckere französische Küche!

Beschreibung der Tour mit Hinweisen auf Sehenswürdigkeiten:

Tag 1: Ankunft in Haybes
Bei Ihrer Ankunft in Haybes werden Sie in Ihrem Gästehaus erwartet. Zum Abendessen geht es in ein Restaurant im Ort.

Tag 2: Haybes – Givet – Nismes
Auf der  „Voie Verte“, dem Maasradweg, radeln Sie zunächst bis Givet, wo Sie einen kurzen Zwischenstopp einlegen, um die Stadt zu erkunden, die von der Festung Charlemont überragt wird. Diese ist nach Karl V. benannt, der 1555 den Auftrag zum Bau einer uneinnehmbaren Festung auf dem Kalksteinvorsprung von Givet gab, da er sich durch das französische Königreich bedroht fühlte. Auf einer ehemaligen Eisenbahntrasse geht es weiter bis Nismes, eine lebhafte kleine Stadt in Belgien, wo Sie Ihr Quartier für die heutige Nacht beziehen.
Etappenlänge: ca. 55 km

Tag 3: Nismes – Rocroi
Die heutige Etappe führt Sie auf der sogenannten „Voie RaVel“ bis nach Rocroi. Vor dem Abendessen im Hotel haben Sie die Möglichkeit zu einer individuellen Besichtigung des Ortes. Erkunden Sie die sternförmig angelegte Festung aus dem 16. Jahrhundert und ihr Museum.
Etappenlänge: ca. 22 km

Tag 4: Rocroi – Signy l'Abbaye
Entlang der Straße der Wehrkirchen der Thiérache erwartet Sie ein außergewöhnlicher Reichtum an beeindruckenden Bauwerken (Herrenhäuser, befestigte Bauernhäuser und Festungskirchen). In Signy l'Abbaye angekommen haben Sie wiederum die Möglichkeit zu einem Spaziergang durch den hübschen Ort, bevor Sie zum Abendessen in Ihr Hotel zurückkehren.
Etappenlänge: ca. 35 km

Tag 5: Signy l'Abbaye- Charleville-Mézières
Auf kleinen verkehrsarmen Nebenstraßen fahren Sie über grüne Hügel und vorbei an bukolischen Landschaften und Dörfern. Unterwegs besuchen Sie den Bauernhof „Ferme-Auberge du Gironval“ und verkosten seinen hausgemachten Cidre. Schließlich erreichen Sie Ihr Etappenziel in Charleville-Mézières, das für sein alle zwei Jahre stattfindendes „Festival Mondial des Théâtres de Marionnettes“ (Weltfestival der Puppentheater) berühmt ist (nächster Termin: 18.-27. September 2015).
Etappenlänge: ca. 32 km

Tag 6: Charleville-Mézières – Haybes
Den Morgen sollten Sie nutzen, um die Stadt Charleville-Mézières zu erkunden. Charleville ist der Geburtsort des berühmten französischen Dichters Arthur Rimbaud. Sie können das Rimbaud-Museum und das „Maison des ailleurs“ (Haus des Woanders seins) besichtigen  und sich auf einen poetischen Rundgang, der durch die Reisen Rimbauds nach Aden und Port-Said geprägt ist begeben. Auch die „Place Ducale“, einen der schönsten Plätze Nordeuropas, und die „Horloge du Grand Marionnettiste“, ein riesiges, phantastisches Uhrwerk, sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Schließlich brechen Sie auf und folgen dem Maasradweg zurück nach Haybes.
Etappenlänge: ca. 55 km

Tag 7: Abreise
Nach dem Frühstück geben Sie Ihre Mieträder zurück und treten Ihre Heimreise an.

Preise und Details des Angebotes:

Die Pauschale ist ab 2 Personen bei FRANCE ECOTOURS buchbar. Preis: ab 729 € pro Person im DZ.

Gültigkeit:
Täglich auf Anfrage von 1. März bis 26. Oktober 2015.

Preise

  • Ab : 729 €

Im Preis enthalten

  • 6 Nächte im Doppelzimmer in ausgewählten Gästezimmern bzw. 2- und 3-Sterne-Hotels mit Halbpension
  • Gepäcktransport
  • detaillierte Wegbeschreibung

Nicht im Preis enthalten

  • An- und Abreise nach/ von Haybes
  • Getränke
  • Mieträder
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Radverleih: 90,- Euro/ 6 Tage

Kontakt & Reservierung

Sehenswert