Hermès in Poitiers, "La vitrine enchantée"

  • Kirche Notre Dame la Grande

    Kirche Notre Dame la Grande

    © Sebastien Laval - Office de Tourisme de Poitiers

  • Das Bürgeramt in Poitiers

    Das Bürgeramt in Poitiers

    © Gauthier Fleury - Office de Tourisme de Poitiers

  • Das Palais de Justice - Tour Maubergeon

    Das Palais de Justice - Tour Maubergeon

    © Sebastien Laval - Office de Tourisme de Poitiers

  • Bootstour in Poitiers

    Bootstour in Poitiers

    © Sebastien Laval - Office de Tourisme de Poitiers

Hermès in Poitiers, "La vitrine enchantée" Louis renard 86000 poitiers fr

In der Innenstadt lädt der Luxusladen Hermès die Passanten zum vergnüglichen Betrachten ein. Phantasievolle Auslagen und Gegenstände von besonders hoher Qualität spielen dabei mit der Zweideutigkeit zwischen Einbildung und Realität, dem Wesentlichen und dem Nebensächlichen, was den Gegenständen einen köstlich unpräzisen Charakter verleiht. Bei dieser in ihrer Art einzigartigen Ausstellung lernt man vor allem die Perfektion zu schätzen.

Die Ausstellung findet in der Kapelle Saint-Louis des Kollegiums Henri IV statt. 

In Zusammenarbeit mit dem Hause Hermès. Leitung der Ausstellung: Antoine Platteau. 

Öffnungszeiten

vom 18. Juni bis zum 28. August 2016:

  • Täglich (außer samstags) von 14 bis 18 Uhr
  • Samstags von 14 bis 22 Uhr 

Ab dem 1. September 2016:

  • Täglich von 14 bis 18 Uhr

 

Weitere Informationen

Kontakt & Reservierung