Sonderangebot: City Break in der Design-Stadt Saint-Etienne

  • Cité du Design St. Étienne

    Cité du Design St. Étienne

    © Agence LIN architectes Finn Geipel_Giulia Andi

  • Die Cité du Design in Saint-Étienne

    Die Cité du Design in Saint-Étienne

    © Agence LIN Finn Geipel & Giulia Andi Photographe Christian Richters

  • Cuba Gigogne

    Cuba Gigogne

    © Aurelie Sanchez

  • Trenta

    Trenta

    © Conception, Le Corbusier architecte, José Oubrerie assistant (1960-65). Réalisation, José Oubrerie architecte (1968-2007)

  • Kreuzfahrt auf der Loire an Bord "Le Grangent"

    Kreuzfahrt auf der Loire an Bord "Le Grangent"

    © C. Roy

  • Saint Étienne City Card: Hier die 3 Tages-Karte

    Saint Étienne City Card: Hier die 3 Tages-Karte

    © City Card Saint-Étienne

Sonderangebot: City Break in der Design-Stadt Saint-Etienne Saint-Etienne fr

Die Stadt Saint-Étienne, zwischen Design und Erbe

Sehenswürdigkeiten:

  • Saint-Étienne ist in nur 45 Minuten mit dem Zug oder mit dem Auto von Lyon aus zu erreichen. Als einzige französische Stadt, die von der UNESCO als Design-Stadt ausgezeichnet worden ist und Mitglied des Netzwerks kreativer Städte, verfügt sie über einmalige Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Cité du Design mit ihrer internationalen Design-Biennale, deren kommende Ausgabe vom 4. März bis zum 4. April 2017 unter dem Titel der im Wandel befindlichen Arbeitswelt stattfindet.
  • Der architektonische Komplex von Le Corbusier in Firminy, der größte von diesem Architekten in Europa verwirklichte Komplex, dessen Kulturhaus Kandidat für den Eintrag in die Liste des Welterbes der UNESCO ist.
  • Ein Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst mit seiner zweitgrößten Sammlung zeitgenössischer und moderne Kunstwerke nach der von Beaubourg.
  • Die Besucher können im Bergbaumuseum Puits-Couriot die Welt der Bergleute entdecken oder im Museum für Kunst und Industrie einen umfassenden Einblick in die Entstehung des Designs gewinnen. Dort befinden sich die weltweit größte Sammlung von Webband, eine weltweit einzigartige Waffensammlung und die größte französische Fahrradsammlung.
  •  Die einzige Stadt in Frankreich, die ihrer Fußballmannschaft ein Museum gewidmet hat, denn der Fußball ist in Saint-Etienne fest verwurzelt. Das prestigeträchtige Fußballteam ASSE und sein sagenumwobenes Stadion Geoffroy-Guichard, der „Kessel“, renoviert anlässlich der UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2016. 4 Spiele der UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2016™ werden im Stadion Geoffroy-Guichard ausgetragen werden.

Saint-Étienne City Card, der neue unerlässliche Touristenpass

Das Fremdenverkehrsamt Saint-Étienne Métropole hat in 2015 entschieden, die „Saint-Étienne City Card“ einzuführen. Bei dieser handelt es sich um eine vorausbezahlte Karte für individuelle Besucher, die die Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln einschließt.

Mit diesem Pass erhält man Zugang zu 16 touristischen Sehenswürdigkeiten (Cité du Design, Museum für Kunst und Industrie, Komplex von Le Corbusier, Musée des Verts (Museum des Fußballvereins), Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, Bergbaumuseum Puits Couriot, geführte Besichtigungen ...), zum öffentlichen Verkehrsnetz STAS sowie Preisermäßigungen bei zahlreichen Partnern (Freizeit, Veranstaltungen, Shopping, Restaurants).

Die City Card ist für Erwachsene zum Preis von 18 € für einen Tag, 28 € für zwei Tage und 38 € für drei Tage (13 € / 20 € / 27 € für 4-17-Jährige) erhältlich. Mit nur drei Aktivitäten ist ihr Preis bereits vollständig abgedeckt! Sie ist im Fremdenverkehrsamt Saint-Etienne Métropole, an den Standorten verschiedener Sehenswürdigkeiten und im Internet verfügbar.

Angebot:

Wenn Sie bei der Online-Bestellung der Saint-Étienne City Card den Rabatt-Code « FRANKREICH2016 » eingeben, erhalten Sie einen Preisnachlass von 20%. Gültig für den kauf einer oder mehrere City Cards für Erwachsene (1, 2 odr 3 Tage) 
Zur Online-Buchung

Fußballstadt Saint-Étienne

Saint-Étienne ist einzige Stadt in Frankreich, die ihrer Fußballmannschaft ein Museum
gewidmet hat. Fußball ist in Saint-Etienne fest verwurzelt, insbesondere in Gestalt des prestigeträchtigen Fußballteam ASSE und seinem sagenumwobenen Stadion
Geoffroy-Guichard. Der „Kessel“, wurde anlässlich der UEFA-Fußball-Europameisterschaft
2016 grundlegend renoviert und ist Austragungsort von gleich 4 Spiele der UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2016™.

Ein Großraum mit Anschluss

  • 2 Std. 40 Min. von Paris (TGV-Direktverbindung)
  • 40 Minuten von Lyon mit dem Regionalzug TER, der am stärksten frequentierte Linie Frankreichs. Ein TER alle 20 Minuten ab den Bahnhöfen Lyon-Part-Dieu und Lyon Perrache.
  • Das Stadtzentrum ist in 10 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab dem Hauptbahnhof Châteaucreux zu erreichen.
  • 2 internationale Flughäfen in der Nähe: Flughafen Lyon Saint-Exupery und Flughafen Saint-Etienne.
  • Über die Autobahnverbindungen A47 und A72 sind größere Städte schnell zu erreichen

Praktische Infos

  • Fremdenverkehrsamt Saint-Etienne: Office de Tourisme de Saint-Etienne Métropole: 16 avenue de la Libération – 42000 Saint-Etienne. Webseite
  • Cité du design 3 rue Javelin Pagnon 42000 Saint-Etienne: Dienstags bis donnerstags von 11 bis 18 Uhr. Webseite
  • Musée d’art moderne et contemporain de Saint-Etienne Métropole (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst): Rue Fernand Léger 42270 Saint-Priest-en-Jarez. Taglich von 10 bis 18 Uhr, außer Dienstags und an Feiertagen
  • Site Le Corbusier: Boulevard Périphérique du stade 42700 Firminy. Webseite 
  • Stadion Geoffroy-Guichard et Musée des Verts: 14 rue Paul et Pierre Guichard 42028 Saint-Etienne. Webseite
  • Le Puits Couriot / Parc Musée de la Mine (Bergbaumuseum): 3 boulevard Maréchal Franchet d’Esperey 42000 Saint-Etienne. Webseite 
  • Musée d’Art et d’Industrie: 2 place Louis Comte - 42000 Saint-Etienne. Täglich von 10 bis 18 Uhr, außer dienstags und an Feiertagen. Webseite 

Preise

  • Ab : 18 €
  • Bis : 38 €

Im Preis enthalten

  • Zugang zu 16 touristischen Sehenswürdigkeiten
  • Preisermäßigungen bei zahlreichen Partnern
  • Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln

Nicht im Preis enthalten

City Card für 1, 2 oder 3 Tage

Kontakt & Reservierung

Sehenswert

In der Nähe