Die Brasserie L'Étoile du Nord im Gare du Nord Paris

Published on 23 Januar 2017
  • Die Brasserie "L'étoile du Nord" im Gare du Nord Paris

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

    Die Brasserie "L'étoile du Nord" im Gare du Nord Paris

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

  • LE ZINC, gemütliche Weinbar im zweiten Stock des L'Etoile du Nord

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

    LE ZINC, gemütliche Weinbar im zweiten Stock des L'Etoile du Nord

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

  • LA BRASSERIE

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

    LA BRASSERIE

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

  • Bäcker im FOURNIL

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

    Bäcker im FOURNIL

    © L'Etoile du Nord - Jérôme Léglise

Die Brasserie L'Étoile du Nord im Gare du Nord Paris 18, rue de Dunkerque 75010 Paris fr

Sie ist nicht zu verfehlen: die neue Brasserie "L'Etoile du Nord" von Sternekoch Thierry Marx im Gare du Nord in Paris! Sie ist Teil der bis 2023 fortdauernden Modernisierung des Bahnhofs. 

An den Gleisen dieses mystischen Ortes gelegen, hebt sich das Etoile du Nord durch seinen Holz- und Glasbau ab. Aber mehr noch als Ihre Augen werden Ihre Geschmacksnerven staunen: das Etoile du Nord hat sich schon jetzt einen guten Ruf dank seiner ausgezeichneten Küche erworben!

Drei Orte in einem: LE FOURNIL, LA BRASSERIE, LE ZINC

Sie haben noch eine Viertelstunde Zeit, bevor Ihr Zug fährt? Gehen Sie zum Backhaus LE FOURNIL, das eine große Auswahl an hauseigenen Produkten - auch zum Mitnehmen - anbietet: schmackhafte Sandwiches, belegte Baguettes und andere herzhafte und auch süße Dinge. 

Ein unerwartetes Treffen, ein verspäteter Zug? Nutzen Sie die Zeit und statten Sie LA BRASSERIE einen Besuch ab. Etwa 30 Köchen können Sie dabei zusehen, wie Sie köstliche Gerichte zubereiten, zum Beispiel: überbackener Chicorée mit Schinken an feiner Sauce mit gerösteten Haselnüssen; in Honig kandiertes Lamm mit Karotten oder Quenelles de Brochet (Mehlklöschen mit Fisch) an Spinat.

Sich erholen... mitten im Stress

Wenn Sie etwas trinken und eine Kleinigkeit essen möchten, empfiehlt sich auch das LE ZINC. In der ersten Etage des Bahnhofs befindet sich diese gemütliche Weinbar. Durch die riesige Fensterfront haben Sie einen tollen Blick auf das geschäftige Treiben in der Bahnhofshalle.

Die Kunst des Reisens im 21. Jahrhundert

Der "Etoile du Nord" war ein Schnellzug, der Anfang des 20. Jahrhunderts zwischen Paris und Amsterdam verkehrte. Nun soll der Name für die neue Gastronomie im Gare du Nord stehen, die Tradition, Komfort und Technologie miteinander vereint. Thierry Marx hat eine ganz genaue Vorstellung: "Ich möchte, dass das Etoile du Nord modernen Komfort liefert* und jedem Reisenden offen steht, und das von der Frühstücks- bis zur Abendessenszeit." 

Umfassendes Modernisierungsprogramm bis 2023

Die Eröffnung dieser Brasserie ist Teil eines umfassenden Modernisierungsplans des Gare du Nord, mit dem der berühmte Architekt Jean-Michel Wilmotte betraut wurde. Dank ihm wird dieses Baudenkmal bis 2023 in einem neuen Glanz erstrahlen.

*kostenloses W-Lan, Aufladestationen für elektronische Geräte

Adresse

L’Etoile du Nord par Thierry Marx
Paris Gare du Nord
18, rue de Dunkerque
75010 Paris
Metro: Gare du Nord (Linie 4,5)/ RER (Linie B,D, E)

Öffnungszeiten

La Brasserie: Täglich von 6.00-23.00 Uhr 

Le Zinc: Täglich von 6.00-23.00 Uhr

Le Fournil: Täglich von 5.30-21.00 Uhr

Sehenswert

Kalender

In der Nähe